Religiöse Touren

Die Lage Zyperns liegt in der Nähe des christlichen und jüdischen Heiligen Landes sowie der muslimischen heiligen Stadt Mekka. Daher wurde die Insel von Anfang an von diesen beiden Weltreligionen beeinflusst. Die erste Auslandsreise des Heiligen Paulus führte ihn nach Paphos, der römische Gouverneur war der erste konvertierte Christ auf der Insel.

Mit der Ankunft der Kreuzfahrer im 12Th Jahrhundert kam die gotische Architektur nach Zypern. Die prächtigen Beispiele des gotischen Stils sind die Abtei Bellapais und die beiden Kathedralen in Nikosia und Famagusta. Während die Einflüsse durch die katholischen Regeln eingeführt wurden, steht natürlich auch die lokale griechisch-orthodoxe Kultur im Vordergrund.

Muslime kamen nach dem 7. nach ZypernTh Jahrhundert war eine der ersten Moscheen die Hala Sultan Tekke in Larnaka, wo die Tante des Propheten Mohammed den Märtyrertod erlitt und die Moschee von den Osmanen über ihrem Grab errichtet wurde. Weitere herausragende Beispiele muslimischer osmanischer Architektur finden wir in Lefke, Larnaca und Nikosia.

 

Programme

Christliche Wurzeln Zyperns 8 Tage Premium

Religion Islam Zypern und Türkei 8 Tage

Hotels

Teilen Sie diese Tour

de_DEGerman

Abonnieren

Abonnieren Sie jetzt und wir senden Ihnen Sonderangebote, Reisegeschichten, die zu Abenteuern Ihres Lebens inspirieren, exklusive Einladungen und mehr.